Die Freizeit gestalten

Sie möchten unser Tagungshaus als Ausgangspunkt für einen Ausflug in die Umgebung, für einen Museums- oder Theaterbesuch oder für sportliche Aktivitäten nutzen? Dann haben wir Anregungen und Tipps für Sie hier

Wandern
Entdecken Sie direkt vor unserer Tür romantische Plätze und herrliche Wanderwege in ursprünglicher Natur, wie z.B. den Alpenpfad und Jägerpfad, die Wichtelkirche, den hohen Dörnberg oder die Helfensteine. 

Schöne Wander- und Laufwege rund um unser Tagungshaus.

Auf Anfrage kann eine ortskundige Begleitung gegen Spende die Wanderung / den Lauf begleiten.

Übersicht / Zusammenfassung Alpenpfad Alpenpfad-Jägerpfad Jägerpfad kleine Waldrunde Rund um den Hohlestein Zierenberge Kuppe Schreckenberg Turm Kopfsteine

Tagungshaus Lebensbogen Helfensteine

Das Naturparkzentrum Habichtswald in direkter Nachbarschaft zu unserem Tagungshaus informiert auch detailliert über den Naturpark sowie über Freizeit- und Veranstaltungsangebote im Bereich des Naturparks. Hier erhalten Sie auch Wanderkarten.

Segelfliegen
Erleben Sie bei Rundflügen mit einem Segelflieger vom FSV Kassel-Zierenberg e.V. die herrliche Landschaft des Naturparks von oben. An den Wochenenden können Sie einen Gastflug in einem Doppelsitzer mit einem erfahrenen Piloten buchen. Setzen Sie sich dafür bitte mit dem Segelfliegerheim direkt in Verbindung. Das Segelfluggelände und das Vereinsheim befinden sich unterhalb der Helfensteine.

Freibad
Das Zierenberger Erlebnisfreibad, idyllisch am Fuße des Schreckenberges gelegen, ist mit Blick auf die malerische Kulisse des Naturschutzgebietes Dörnberg eine Attraktion für Jung und Alt. Saison von Mai bis September.

Sehenswertes in Zierenberg
Innerhalb unserer kleinen Stadt zeugen Fachwerkhäuser von mittelalterlicher und früh-neuzeitlicher Baukunst. Die spätgotische Stadtkirche mit Wandmalereien des 14. und 15. Jahrhunderts und das älteste Fachwerk-Rathaus Hessens von 1450 prägen das Stadtbild.

Schreckenbergturm
Der Schreckenbergturm steht nordöstlich oberhalb der Kernstadt von Zierenberg auf dem Großen Schreckenberg. Zu erreichen ist der Turm nur auf Waldwegen. Erbaut wurde der Turm als Wartturm. Nach seinem Verfall wurde er 1911 wieder aufgebaut und als Aussichtsturm zugänglich gemacht.

Im Winter:
Rodelspaß pur bieten die Rodelbahnen an den Helfensteinen. Snowkiten ist an den Südwestflanken des großen Wiesengeländes am kleinen Dörnberg möglich.

Kassel
Bergpark Wilhelmshöhe (Entfernung vom Tagungshaus: 17 km)
Der Bergpark Wilhelmshöhe ist weltweit einmalig. Er gilt als Europas größter Bergpark (2,4 km²) und ist berühmt für seinen einzigartigen Baum- und Pflanzenreichtum, die Museen und Sehenswürdigkeiten und natürlich den Herkules und die Wasserkünste. Seit 2013 gehört er zum Weltkulturerbe.

Museen: (Entfernung vom Tagungshaus in die Innenstadt: 22,5 km)
In Kassel befinden sich neben der documenta, der bedeutendsten Ausstellung zeitgenössischer Kunst weltweit, zahlreiche bedeutende Museen und Ausstellungsorte. Sprechen Sie uns gerne an!

mehr Infos:

Tourist – Info der Stadt Zierenberg www.tourist-info-zierenberg.de

weitere Links:

regiowiki.hna.de/Die_Helfensteine_und_die_Wichtelkirche_bei_Zierenberg

www.naturpark-habichtswald.de

Habichtswaldsteig

Aktuelles

Wir haben 2019 noch Betten und Zimmer frei...

...so dass auch kurzfistige Buchungen möglich sind. Wir freuen uns über Anfragen.

mehr

Seminare, Projekte, Freizeiten, Kulturveranstaltungen

Aktuelles aus dem Bildungszentrum Lebensbogen

mehr

Das 30. Tischlerinnentreffen

vom 12. - 15. September 2019 Mehr Infos:...

mehr