28.-30.05.2021

Gila Antara - ERDE MEINE MUTTER

Gila Antara ist Sängerin und Liedermacherin. Die gebürtige Hamburgerin lebt seit über dreißig Jahren auf der Insel Wight im Süden Englands, wo sie im Ingleston House auch deutschsprachige Seminare in kleinem  Kreis anbietet. Inspiriert von der Weite und Schönheit der Natur, in unmittelbarer Umgebung des Meeres, der Elemente und aus der Erfahrung ihrer langjährigen Arbeit mit Gruppen, entwickelt sie ihren eigenen Weg mit der heilenden Kraft der Stimme. Ihre Lieder, Chants und Eigenkompositionen sind inspirierende Wegbegleiter auf der Reise durch das Sein. In ihren Seminaren schafft sie Räume, in denen das WESEN-tliche in uns eine Stimme bekommt und das Ungehörte hörbar wird. Unsere Stimme hat eine heilsame Wirkung. Durch das gemeinsame Singen erleben wir die Verbundenheit mit uns und Mutter Erde.

An diesem kraftvollen Ort, in einer der reizvollsten Landschaften Mitteleuropas, wo die Erde, die Steine, die Bäume in ihrer Wesenhaftigkeit so präsent sind, hier wollen wir in diesen Tagen zusammenkommen und Kraft schöpfen und Zuversicht tanken für unseren Weg. Wir werden in diesem Seminar mit Hilfe unserer Lieder und Mantren, unserer Töne und mehrstimmigen Gesänge die Verbundenheit untereinander und den eigenen Rhythmus, die eigene WesensSchwingung stärken. So gewinnen wir innere Stabilität und aktivieren unsere Fähigkeit, inmitten der Turbulenzen der äußeren Welt innere Gelassenheit, Ausgewogenheit und Frieden zu erfahren. Wir werden uns in dieser Arbeit auch immer wieder mit der Erde verbinden, uns ihrer Schwingung öffnen, ihr zuhören, sie wahrnehmen, von ihr lernen und uns darin wieder anschließen an eine alte Liebe, eine tiefe Verbundenheit mit ihr, der großen Mutter, die uns nährt und hält. In dieser Rückverbindung liegt tiefe Heilkraft. Wir können im GewahrSein unserer Verbundenheit und im Lauschen auf die Stimme der Natur die eigene Be-stimmung, den Ruf der Seele, wieder besser fühlen und zum Ausdruck bringen in unserem Leben.

Seminar 28. - 30. Mai 2021

offenes Singen 30. Mai 2021, 16 Uhr

Alle weiteren Informationen finden sich im pdf-Dokument.

Alle Infos und Anmeldung zum Seminar und zum offenen Singen: Downloadbutton für Ablauf PDF

Aktuelles

Tagungshaus-Team sucht Verstärkung

Wer hat Lust in unsere Gemeinschaft einzusteigen und unser Tagungshaus-Team zu verstärken? Wir...

mehr

Wir suchen ab sofort eine Teilzeitarbeitskraft für die Buchführung der Lebensbogen eG

Wir suchen ab sofort eine Teilzeitarbeitskraft für die Buchführung der Lebensbogen eG mit...

mehr

Gemeinschaftskurs

Ist Gemeinschaft eine Lebensform für mich? Ein Kurs für alle Personen, die sich generell...

mehr